Das Komitee wurde 1968 als Einfache Gesellschaft gegründet. Heute hat das Komitee die Rechtsform eines Vereins nach ZGB Art. 60ff.. Es verfolgt einen am Gemeinwohl des Wirtschafts- und Lebensraums Zürich und der Schweiz orientierten Zweck und ist nicht gewinnorientiert.

Die Tätigkeit des Vereins wird von 200 bis 300 Gönnern – Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen – finanziell ermöglicht. Der an der Komitee-Arbeit interessierte Kreis ist jedoch viel weiter gezogen. Er umfasst rund 4‘000 Personen, Firmen und Organisationen aus dem Raum Zürich, der Schweiz und dem nahen Ausland.

 

18.09.2011, 22:58 von Admin | 88982 Aufrufe